NEU: Ausbildung zum Stimm-Coach in Berlin 2020

In 2020 startet die erste Ausbildung zum Ganzheitlichen Stimm-Coach in Berlin

Hier einige persönliche Worte von mir zu dieser Ausbildung:

Bei Interesse findest Du hier im Link weiterführende Informationen dazu

Was ist das Besondere an einer Ausbildung zum Stimm-Coach?

Und was bedeutet in diesem Zusammenhang „Ganzheitlich“?

Meine Antwort basiert auf meinen eigenen Bildungs-Hintergründen und den 20 Jahren Erfahrung, die ich mittlerweile als Coach für Ganzheitliche Stimmbildung (kurz: Ganzheitlicher Stimm-Coach) sammeln durfte. Denn ich hatte das Glück, mehrere Weiterbildungen für verschiedene körpertherapeutische Ansätze zur Persönlichkeitsentwicklung kennenlernen zu können, die ich sehr gut als Grundlage für die Entwicklung meiner eigenen Methoden zur Stimmentfaltung nutzen konnte. So konnte ich das Medium Stimme in neuer Weise als ein Diagnose-Instrument und als therapeutisches Werkzeug gleichermaßen einsetzen, um Menschen bei der Verwirklichung ihres Stimm-Potentials effektiv zu unterstützen. Die Ganzheitlichkeit meines Ansatzes besteht darin, dass ich die Stimme auf verschiedenen Ebenen betrachte (hier dazu ein Vortrag von mir als Video), wodurch ich die gesamte Person mit all ihren vielfältigen und sich doch oft stark ähnelnden Beziehungen zu sich selbst und der Welt einbeziehen kann, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, die symptomauslösenden Muster im Umgang mit dem Leben leichter zu identifizieren und radikal, also an der Wurzel zu verändern. Mit der Stimme gelingt dieser Veränderungsprozess auf sanfte und doch kraftvolle Weise mit direkter Überprüfung der Wirksamkeit von Einstellungs- und Verhaltensänderungen anhand des Stimm-Klanges und durch die dadurch direkte Erfahrbarkeit der neu erworbenen Kongruenz/Authentizität und Selbstwirksamkeit.

Somit ist es für mich nach 20 Jahren Berufs-Erfahrung  naheliegend, die wertvollen praxiserprobten Methoden der von mir angebotenen Stimmarbeit nun auf strukturierte Weise an Menschen weiterzugeben, die mit ähnlicher Liebe für das freie Schwingen von Mensch und Stimme in Gemeinschaft Andere in ihren verkörperten Bewusstseins-Prozessen begleiten wollen. Idealerweise sind schon Vorerfahrungen mit Stimmbildungs-Methoden und/oder prozessorientierter Transformationsarbeit vorhanden.

Hier gibt es weitere Informationen zu meiner Ausbildung zum Ganzheitlichen Stimm-Coach

Im Folgenden nenne ich einige meiner wichtigsten Lehrer und Lehrerinnen:

  • Körperorientierte Psychotherapie bei Barbara Kalinowski und Bettina Schröter
  • Psychotherapeutische Biosynthese bei David und Silvia Boadella
  • Psychologie bei Körpertherapeut Hans Dräger
  • Transformative Hypnotherapie und Lebensberatung bei Mario Sathyam Schwemminger
  • Familienaufstellungen bei Marlies Grzymek-Laule
  • Emotionalkörpertherapie bei Dr. Dorothea von Stumpfeldt
  • Bewusstseinsentwicklung bei Thomas Hübl und Harald Wessbecher
  • Kundalini-Yoga bei Reinhard Gammenthaler und Reiner Neyer
  • Jahrestraining und Masterclass bei Wolfgang Saus, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Gesangswissenschaft

Referenzen:

Meine jahrelange Tätigkeit als Dozent in der Stimmtherapie-Ausbildung am IEK Berlin – Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation sowie als Dozent für Pädagogik, Musikerziehung und Kommunikation in berufsbegleitenden Fortbildungen der DAA Berlin – Deutsche Angestellten Akademie haben mich zusammen mit vermehrten Anfragen von Interessenten aus meinen Stimm-Workshops, Einzel-Coachings und Gesangs-Gruppen dazu bewogen und ermutigt, nun selbst als Anbieter einer Stimm-Coaching-Ausbildung aktiv zu werden.

Vortrags-Video über die vier Ebenen der Stimme