Nada Yoga Workshops

Klang-Yoga als Weg

Das Yoga der Klänge bringt uns die Verfügbarkeit höherer Bewusstseinszustände und die tiefstmögliche Verbindung zum Leben, zu uns selbst und zum Klang an sich. Der Oberton-Sänger Miroslav Großer unterrichtet Klang-Yoga sowohl in traditioneller Weise nach der Nada-Brahma-Lehre von Vemu Mukunda, als auch in Kombination mit Bewegung, Energiearbeit, Obertongesang und schamanischen Transformations-Techniken. Wir nutzen dabei die Klänge der Stimme, sowie innere Töne als Raumöffner für geistige Räume, die dann durch die Methoden des Nada Yoga auch physisch erlebbar werden. Besondere Körper-Positionen stehen dabei definitiv nicht im Vordergrund.

Auf dem Weg in die Essenz des Klanges begegnen wir auch den subtilen Obertönen in unserer Stimme, dieser inneren Dimension aller natürlich erzeugten Klänge. Hier gibt es keine schrägen, schiefen oder falschen Töne, denn jeder Ton ist ein vollkommener Ausdruck der perfekten Harmonie der Natur. Die Erfahrung der Vollkommenheit jenseits von Leistungserbringung und Erwartungserfüllung bringt dem Klang-Yoga-Praktizierenden eine Stabilisierung seines inneren Friedens und mit der Zeit einen dauerhaften Kontakt zur inneren Mitte.

Auf der Basis der Klang-Yoga-Techniken kannst Du in diesem Seminar auch die Basis-Gesangstechnik der völlig entspannten und entspannenden Variante des europäischen Obertonsingens erlernen. Gesangliche oder yogische Vorbildungen braucht es nicht, doch sind diese natürlich jederzeit willkommen!

Achtung: Dieses Seminar kann deine Einstellung zum Klang für immer verändern und zwar in Richtung von mehr Sensibilität für die Wirkung von Klängen, sei es in Gesang, Sprache, natürlichen oder technischen Klängen und Geräuschen. Deshalb ist eine psychische Stabilität die Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Kurs.

mehr Informationen und eine Beschreibung der Wirkungen von Nada Yoga – Das Yoga des Klanges

Inhalte dieses Nada-Yoga-Workshops:

  • Einstimmung auf ein meditatives Eintauchen in neue Klangwelten
  • Übungen zur Vorbereitung des Körpers, des Geistes und der Stimme
  • Einführung in das traditionelle Nada Yoga, die vier Ebenen des Klanges
  • Techniken zur Erlangung des Yoga-Zustandes mithilfe von Klängen
  • Lenkung und Harmonisierung des Energieflusses mit der Stimme
  • Methoden zur Bewusstseinserweiterung durch Klang
  • individuelle Unterstützung zur Intensivierung der Yoga-Erfahrung bei jedem einzelnen Teilnehmer
  • gemeinsames Genießen der Klänge und ihrer Wirkungen in geführten und freien Gruppen-Improvisationen

Nächstes Nada-Yoga-Seminar in Berlin:

Termin: steht momentan noch nicht fest aufgrund von Raum-Änderungen, jedoch werde ich die Nada Yoga Techniken verstärkt in meine Obertongesangs-Workshops einflechten, sodass ich Dir empfehlen kann, einen solchen zu besuchen. Im Link findest Du alle Infos zum Seminar für westliches (entspanntes) Obertonsingen

Solltest Du einen passenden Raum kennen, der eine stille Umgebung hat und in denen dennoch laute Klänge erlaubt sind, dann freue ich mich über eine Information an email@stimmlabor.de oder einen Anruf unter 030-43 55 79 77.

KlangYogaGrafik

Bei Fragen oder für die Buchung eines KlangYoga-Workshops in Ihrem Heimat-Ort
sprechen Sie uns gern telefonisch an unter Telefon 030 – 43 55 79 77.